Eifel und Hunsrück

Naturraumkarte Hunsrueck

Zwischen zwei kargen Mittelgebirgen schlängelt sich ein vielgewundener Fluss. Während in den Wäldern der Berge bis ins vergangene Jahrhundert Armut herrschte, lebte man unten am Ufer fein und behaglich. Die Sehenswürdigkeiten von Eifel und Hunsrück sind : Reste vulkanischer Tätigkeit, Versteinerungen und seltene Pflanzen. Im Moseltal stößt man an jeder Windung des Flusses auf sorgfältig gepflegte Fachwerkbauten, auf reiche Bürgerhäuser, auf Burgen.

>> Zwei Gebirge und ein Fluss
>> In der Eifel baden Sie in Vulkantrichtern
>> Die heile Welt der Eifel
>> Im Hunsrück raubte der Schinderhannes
>> An der Mosel: Edle Tropfen