Fläming

Raben2 Naturparkzentrum

Er ist wenig bekannt, dieser Fläming. Es ist eine angenehme, stille Gegend, eines der Gebiete ohne Rummel, ideal zum Wandern und Ausruhen.
Man muss zwischen dem Hohen und dem Niederen Fläming unterscheiden. Der eine Fläming schafft 201 m, der andere 178 – Berge sind das keine.
Woher kommt der Name dieser stillen Gegend? Im 12. Jahrhundert kamen Flamen, um hier zu siedeln.

>> Zum Wandern und Ausruhen